30.06 Kulturcampus mon amour

ist heute schon morgen?

Auf einmal hatte die Stadt aufgehört in Bewegung zu sein. Da war sie eine Immobilie geworden. Doch dazwischen gab es noch die Brachen im Schatten der Häuser und in den Hinterhöfen aus denen sich die Eindeutigkeit zurückgezogen hatte und die darauf warteten dass hier etwas wuchere. Auf den Bäumen in den Ritzen und unter den Bodenplatten in der trägen Nachmittagssonne. Orte und Stunden außerhalb von Raum und Zeit. Ein Loch im Netz der Stadt. Und es war für einen kurzen Augenblick als könnten sie allein mit ihren Blicken die Stadt und das Leben ändern.

Die Stadt spielt nur dort wo sie wirklich Stadt ist und sie ist nur Stadt wo sie wirklich spielt. Glück ist eine neue Idee in der Stadt. Immer wieder.

Sommerfest mit Livemusik und Überraschungen

Campus Bockenheim, 30.6.2012.
Ab 12h Café Kramer, Kinderspaß, Flohmarkt, Irish Set Dancers
Ab 15h Live: TheArtOfFusion, Trunk, Marc & The Millionaires, Traffic Jam, Lava 303 (Band), Les Trucs, Die Brotlose Brotdose

Quartiersmeister – Das Bier für den Kiez

http://www.kulturcampus-frankfurt.de/

Ein Kommentar zu “30.06 Kulturcampus mon amour

  1. Pingback: ivi - institut für vergleichende irrelevanz » Sommer in Frankfurt 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s